Improschnipsel

Was bisher geschah

Zwei Abende vor Weihnachten schellte es an meiner Tür. Als ich sie öffnete, stand da Tim mit einer Knolle Ingwer und einem Paket. Ich schnitt beides sofort auf. Aus dem Ingwer machten wir Tee, aus dem Paket schälte Tim einen Gitarrenverstärker, den er mir schenken wollte. Ich freute mich, ich dankte ihm; wir probierten ihn aus – er klang perfekt –, dann tranken wir handgepflückten Rumtopf aus Südbrandenburg.

Zwei Abende nach Weihnachten, verschnupft und besinnlich, widmete ich dem Verstärker mehr Zeit und erkundete seine Möglichkeiten. Dabei entstand das folgende kurze Video: Ein Cut-up verschiedener Augenblicke eines Jams über einen Loop im Siebenachteltakt. Und damit: Frohe Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

brudertaktiker – Weihnachts-Cut-up (Improschnipsel)

Amp: Marshall Valvestate VS15R
Gitarre: Gretsch G5622T-CB Electromatic GG
FX: BOSS CS-2, BOSS DD-5
Advertisements
Tagged with: , , ,
Veröffentlicht in Humor, Video

Des Menschen großer Feind ist seine eigene Meinung. (aus Italien) Wie lautet Ihre?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Archiv
Kategorien