Lesung im Café Malik, Münster

Am Sonntag, den 21.01.2018, lesen die AutorInnen Sepideh Sabouni, Michael Heidel und Renan Cengiz ab 18:00 Uhr im Münsteraner Café Malik aus ihren gesammelten Gedichten, Witzen und Kurzgeschichten. Der Eintritt ist frei.

Es lesen

sepidehSepideh Sabouni, Jahrgang 1984, beobachtet in ihren Gedichten, Gedanken und Erzählungen den Zeitgeist und die Gesellschaft, in der wir leben. Ihre Texte veröffentlicht sie unter dem Pseudonym DeadLightDistrict bei KeinVerlag.de.

Wenn sie nicht schreibt oder als Erzieherin tätig ist, hört sie Musik von Industrial über Pop und Synth-Rock bis hin zu Love Metal und liest Federico Garcia Lorcas.

Veranstaltung: Worte Treffen. Dich. Keinverlag.de. Michael HeidelMichael Heidel, geboren 1975, blickt auf eine lange Reihe von Ausstellungen und Kunstaktionen in ganz Deutschland zurück und realisiert als Diplom-Sozialpädagoge Graffitiprojekte für Jugendzentren und Schulen in Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Rheinland-Pfalz.

Bei KeinVerlag.de veröffentlicht Michael Heidel heitere und nachdenkliche Gedichte und Kurzgeschichten unter dem Pseudonym Obar75. Mehr erfahren Sie auf seiner dortigen Autorenseite.

Veranstaltung: Worte Treffen. Dich. Keinverlag.de. Roman TIkker Renan CengizRenan Cengiz, Jahrgang 1986, hat ein Steckenpferd für Wortspiele und Kurzgedichte. Der freie Künstler und Publizist schreibt, musiziert und improvisiert aus Leidenschaft. Seine Texte grooven in einer Mischung aus Rap, Komik und gefährlichem Halbwissen – immer rhythmisch, oft lustig und manchmal weise. Seit 2005 veröffentlicht er als Roman Tikker bei KeinVerlag.de, seit 2010 an vielen anderen Stellen im Netz und auf Papier.

Mehr über Renan Cengiz und sein Wirken erfahren Sie hier.

Anfahrt

Das Café Malik befindet sich auf dem Schlossplatz 44 in 48143 Münster. Bei Anreise mit dem PKW folgen Sie bitte der B54 Richtung Altstadt. Bei Anreise via ÖPNV steuern Sie bitte die Bushaltestelle Schlossplatz an.

Advertisements
Tagged with: , ,
Veröffentlicht in Veranstaltung

Des Menschen großer Feind ist seine eigene Meinung. (aus Italien) Wie lautet Ihre?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Archiv
Kategorien